Praxis Dr. Hans W. Thiergardt

Home Praxis Methoden Links Veranstaltungen

Der Chiemsee  Schloß Herrenchiemsee  Prien am Chiemsee

Kostenerstattung

Privatpatienten wird eine klassisch-homöopathische Behandlung grundsätzlich  durch die Privatversicherung erstattet, jedoch möglicherweise nur bis zum 3,5fachen Satz der GOÄ. Bei einer sehr zeitaufwändigen Erstanalyse und Repertorisation kann jedoch ein Steigerungssatz bis zum 4,5fachen Satz erforderlich werden. Außerdem können einzelne spezielle, naturheilkundliche Leistungen nicht im Leistungskatalog ihrer Versicherung enthalten sein.

Seit 2004 erstattet eine große Anzahl von gesetzlichen Krankenkassen (BKK, IKK, LKK, TK, GEK) eine klassisch-homöopathische Behandlung durch diplomierte, qualifizierte homöopathische Ärzte. In diese Kassen können Sie unbürokratisch vierteljährlich wechseln. Eine aktuelle Liste der teilnehmenden gesetzlichen Krankenkassen und zugelassenen Ärzte an dem Vertrag zur integrierten Versorgung-Homöopathie finden Sie unter: www.welt-der-homoeopathie.de
Anderweitig Versicherten der gesetzlichen Krankenkassen empfehle ich eine Zusatzversicherung für Naturheilkunde nach dem Hufelandverzeichnis abzuschließen (z.B. bei HUK, Barmenia, Signal-Iduna o.ä., Kosten ca. 5-20 € monatlich).